Apple fotos app herunterladen

Posted on

Fotos können ohne iCloud-Fotomediathek und damit ihren iCloud-Speicher verwendet werden. Sie können sowohl Fotos als auch Videos in der Fotos-App aufbewahren, genau wie mit iPhoto und Aperture. Sie können auch weiterhin die ICloud-Fotostream-Funktion verwenden, obwohl sie keine Vollversionen Ihrer Fotos speichert und nicht einmal Videos überträgt. Sobald Sie auf die iCloud-Fotomediathek aktualisiert haben, wird Photo Stream, wie wir wissen, durch Alle Fotos ersetzt. Bearbeiten: Fotos kommt mit einer leistungsstarken Sammlung von Bildbearbeitungswerkzeugen, um das Aussehen von Fotos zu verbessern. Sie können Enhance verwenden, um die Farbe und den Kontrast eines Bildes automatisch anzupassen. Sie können ein Bild drehen; Trimmen, Kippen und Anpassen der Ausrichtung eines Bildes; und ändern Sie das Seitenverhältnis. Sie können auch zerstörungsfreie Filter anwenden. Licht und Farbe anpassen; Retusche Flecken; und fixieren Sie das rote Auge. Die Einführung zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Fotos organisieren und kategorisieren können. Mit Fotos für macOS High Sierra und höher können Sie auch ein Foto zur Bearbeitung an die meisten Foto-Apps von Drittanbietern senden und die Änderungen dann direkt in Ihrer Bibliothek speichern.

Erfahren Sie mehr über das Bearbeiten Ihrer Fotos mit Drittanbieter-Apps und -Erweiterungen. Fotos werden nun gestartet und importieren die Aperture-Bibliothek. Sobald es abgeschlossen ist, werden alle Ihre Aperture-Bibliotheksfotos vorhanden sein, und Sie werden in der Lage sein, Ihre Stacks, Projekte und Ereignisse in der Seitenleiste auf der linken Seite zu finden. Auf Ihrem Mac ist Ihre Fotosammlung in vier Hauptkategorien unterteilt: Jahre, Monate, Tage und alle Fotos. Auf der Registerkarte Alle Fotos werden alle Ihre Fotos und Videos in chronologischer Reihenfolge angezeigt. In Jahren, Monaten und Tagen finden Sie Ihre Fotos und Videos gruppiert, basierend auf der Zeit und dem Ort, an dem sie aufgenommen wurden. Fotos in macOS Catalina declutters und kuratiert Ihre Fotos und Videos – so können Sie ganz einfach Ihre besten Erinnerungen sehen. Memories findet Ihre besten Fotos und Videos und verwebt sie zu einem unvergesslichen Film – komplett mit Themenmusik, Titeln und filmischen Übergängen –, die Sie personalisieren und teilen können. So können Sie eine kuratierte Sammlung Ihrer Reisen, Urlaub, Freunde, Familie, Haustiere und vieles mehr genießen.

Und wenn Sie iCloud Fotos verwenden, werden alle Bearbeitungen automatisch mit Ihren anderen Geräten synchronisiert. Erhalten Sie Vorschläge für Fotos, die Sie direkt in Nachrichten teilen können, je nachdem, mit wem Sie chatten, wovon Sie sprechen und wo Sie fotost haben. Für iOS-Nutzer gibt es nichts zu tun.